Herzlich willkommen!

Die Kölner Narren-Zunft (KNZ) feiert in diesem Jahr ihr 140-jähriges Jubiläum und ist damit eine der ältesten Familiengesellschaften sowie ordentliches Mitglied im Festkomitee Kölner Karneval.

Die KNZ setzt sich aus Vorstand, Senat, Großem Rat sowie der Kinder- und Jugendtanzgruppe zusammen. Die aktiven Mitglieder sind Senatoren, die fördernden Mitglieder Zunftmeister. Der Präsident wird Bannerhär, der Schatzmeister Säckelmeister und der Schriftführer Gaffelschriever genannt.

Im Jahr 2009 wurde eine gemeinnützige GmbH zur Pflege und Erhaltung des Brauchtums „Kölner Karneval“ gegründet.

Die KNZ organisiert in jeder Session mehrere Veranstaltungen, darunter die Große Kostümsitzung, die Mädchersitzung und die Keine-Nacht-Zuhause-Party. Die Blaue Montagssitzung ist die älteste Kölner Karnevalssitzung und findet seit 1880 statt.

Bildergalerie